1940  am 17. Februar wurde der Kleintierzuchtverein Pfrondorf gegründet.
Ziel war die artgerechte Zucht von rassereinen Kaninchen, Hühnern und Tauben.

1941  fand dann im August auch schon gleich die erste Ausstellung – damals noch in der Turnhalle des Sportvereins statt.

1942  hat sich uns der Ziegenzuchtverein Pfrondorf angeschlossen. Damit hatte der Verein mehr als 100 Mitglieder.

1947  fand nach dem 2. Weltkrieg im Juni wieder eine Mitgliederversammlung statt.

1950  wurde die erste Jugendgruppe gegründet.

1965  25jähriges Vereinsjubiläum mit Ausstellung.
Der Gedanke einer Gemeinschaftszuchtanlage wurde geboren

1967  Antrag bei der Gemeinde Pforndorf für ein für ein 20 Meter langes und 10 Meter breites Kleintierzuchtheim mit Parzellen am Auffüllplatz Ziegelacker.

1968  Baugenehmigung wurde erteilt und auch gleich mit dem Bau begonnen.
Mit Hilfe unserer Mitglieder und vielen freiwilligen Helfern und Freunden ging die Arbeit zügig voran.
Im August stand schon der Rohbau und schon im November konnte das Vereinsheim mit einem tollen Fest eingeweiht werden. Zum Schluss stand unsere Zuchtanlage mit: 13 Geflügel-, 3 Ziergeflügelparzellen und 7 Kaninchenhäusern.

1975  wurde die Sparte Ziegen in unserem Verein geschlossen, aufgrund zu wenig Mitglieder

1976  Jungtierschau mit 400 Tieren
Zusammen mit Häslach, Weil im Schönbuch und Pfrondorf wurde eine gemeinsame Schau ins Leben gerufen, die Schönbuchschau.

1982 – 1984  Kreissschauen zusammen mit dem Kleintierzuchtverein Kirchentellinsfurt

1985  Ausbau der Vereinshalle und damit 10. Schönbuchschau im eigenen Heim

1990  50 Jahre Kleintierzuchtverein Pfrondorf wurde mit vielen Ausstellungen und einem großen Fest gefeiert
Karl-Martin Lang wird zum 1. Vorsitzenden gewählt
Die gekürzte Festschrift zum 50jährigen Jubiläum kann hier heruntergeladen werden.

1992  Abriss der Ziergeflügelparzellen. An dieser Stelle ist heute unsere Pergola und der Spielplatz

1995  Nach der kompletten Renovierung des Gastraumes in Eigenleistung: Neueröffnung zu Pfingsten

2001  Haben auch wir an Festumzug zum 100 jährigen Jubiläum von Pfrondorf teilgenommen, gleich mit zwei Traktoren, voll mit unseren Tieren

2006  Hat sich leider der Tübinger Kleintierzuchtvereins aufgelöst. Wir haben uns gefreut viele Tübinger Kleintierzüchter als neue Mitglieder gewinnen zu können.

2012  Dachrenovierung des Vereinsheims

2014  Dachrenovierung der Pergola und des Kinderspielplatzes nach dem schweren Hagel

2015  75jähriges Jubiläum mit großem Fest
Die gekürzte Festschrift zum 75jährigen Jubiläum kann hier heruntergelden werden.

2017  Renovierung des Gastraumes und des Festsaales